Einladung zum Vortrag am 22.5. in Wolpadingen

 

Aggression bei Kindern verstehen

 

Eine Einführung aus Sicht des Neufeld-Ansatzes

 

Aggression ist eines der herausforderndsten Probleme im Umgang mit Kindern. Manchmal scheint es, dass wir froh sein können, dass sie noch so klein sind und keine Waffen besitzen. Besonders in sozialen Situationen mit anderen Kindern erleben Erwachsene eine gewisse Ohnmacht in Bezug auf Aggressionsausbrüche. In dem Erklärungsmodell von Dr. Neufeld werden die tiefen entwicklungspsychologischen Wurzeln von Aggression aufgedeckt und es wird aufgezeigt, weshalb die üblichen Ansätze so wenig wirken. Neufeld zeigt einen Ausweg auf. Sein Erklärungsmodell ist erfrischend einfühlsam, entwicklungsgeschichtlich nachvollziehbar und deckt sich mit den Erkenntnissen der modernen Gehirnforschung. Sein Ansatz lässt sich hervorragend in die Praxis umsetzen und ist auf viele Bereiche übertragbar.

In diesem Vortrag gibt die Neufeld-Kursleiterin Luise Fuchs einen Einblick in und eine Zusammenfassung des Materials von Gordon Neufeld zum Thema Aggression.

www.neufeldinstitute.de

 

Zeit und Ort:

Am 22. Mai 2019 von 20-22 Uhr im Waldorfkindergarten Sonnenquell in Wolpadingen/Dachsberg

Kursleiterin:

Luise Fuchs (Freiburg) - Neufeld-Kursleiterin und Hebamme

www.luisefuchs.de

Anmeldung per Email unter kindergarten.sonnenquell@posteo.de oder

telefonisch unter 07672-4856868

Für eine Teilnahmebestätigung bitte per Email anmelden.

Unkostenbeitrag: 15 €

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Kindergarten Sonnenquell Dachsberg